Förderprogramme für die Flüchtlings- und Migrationshilfe

Europäische Förderung und Bundesmittel

AMIF – Asyl, Migrations- und Integrationsfonds der Europäischen Union

Wenn Sie im Bereich Asyl, Integration oder Rückkehr planen, können Sie sich über das BAMF um eine EU-Zuwendung aus dem AMIF bewerben. Der Fonds umfasst die Förderperiode 2014 – 2020 und deckt folgende Schwerpunkte ab:

  • Stärkung und Weiterentwicklung des Gemeinsamen Europäischen Asylsystems,
  • Integration von Drittstaatsangehörigen,
  • und legale Migration und Rückkehr.

Weitere Informationen

 

ESF – Europäischer Sozialfonds

Der ESF ist ein Instrument der EU zur Förderung der Beschäftigung in Europa. Das Ziel ist es, den Zugang zu besseren Arbeitsplätzen zu verbessern, Qualifizierung zu stärken und soziale Integration zu unterstützen. Der größte Teil der aktuellen ESF-Mittel wurde bereits ausgeschrieben und vergeben. Restmittel des Fonds werden vermutlich für Projekte zur Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt ausgegeben.

Weitere Informationen

 

EHAP – Europäischer Hilfsfonds für die am stärksten benachteiligten Personen in Deutschland

Ziel des EHAP in Deutschland ist die Förderung des sozialen Zusammenhalts und der sozialen Eingliederung von armutsgefährdeten und von sozialer Ausgrenzung bedrohten Personen. Aus Mitteln des EHAP werden seit November 2015 Menschen in Deutschland unterstützt, die unter Armut leiden und keinen oder nur unzureichenden Zugang zu den Beratungs- und Unterstützungsangeboten des regulären Hilfesystems haben. Das sind:

  • besonders benachteiligte neuzugewanderte Unionsbürger/-innen und deren Kinder,
  • wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Personen.

Es erfolgt eine jährliche Ausschreibung über das Bundesministerium für Arbeit und Soziales. Der EHAP öffnet sich in Zukunft für die Fluchtmigration.

Weitere Informationen

 

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)

Auf Bundesebene ist das BAMF erster Ansprechpartner für Integrationsprojekte betrifft. Gefördert werden unter anderem:

  • Integrationsprojekte
  • Multiplikatorenschulungen
  • Jugendprojekte
  • Sportmaßnahmen oder niederschwellige Seminarmaßnahmen zur Integration ausländischer Frauen sowie
  • Maßahmen zur Rükkehrföderung.

Anträge müssen spätestens bis zum 15. September 2017 eingereicht werden.

Weitere Informationen

 

Bundesagentur für Arbeit

Die Bundesagentur für Arbeit unterstützt Maßnahmen zur Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt sowie die Sprachförderung für Asylbewerber/-innen mit guter Bleibeperspektive.

Weitere Informationen

 

Bundesfreiwilligendienst mit Flüchtlingsbezug

Im Dezember 2015 ist der Bundesfreiwilligendienst mit Flüchtlingsbezug gestartet. Einsatzstellen können sich beim Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben (BAFzA) registrieren. Flüchtlinge sollen bei der Integration in die Gesellschaft unterstützt werden. Das Programm ist für Personen offen, bei denen ein rechtmäßiger und dauerhafter Aufenthalt zu erwarten ist. Träger können eine Stelle im Bereich der Flüchtlingshilfe über das Programm einrichten. Das Programm ist bis zum 31. Dezember 2018 befristet.

Weitere Informationen

 

 

Landesmittel

 

Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg  

Die Länder haben unterschiedliche Förderprogramme für Integrationsprojekte. In Baden-Württemberg informiert das Sozialministerium über aktuelle Fördermöglichkeiten.

Weitere Informationen

 

VwV Integration

Infos

 

Landesbank Baden-Württemberg  

Die L-Bank vergibt Fördermittel für die Sprachförderung von Kindern:

mehr Infomationen

und hier

 

 

Regionale Fördermittel

Talent im Land

Die Robert-Bosch-Stiftung & die Baden-Württemberg-Stiftung fördert Schülerstipendien für faire Bildungschancen in Baden-Württemberg.

Nächster Bewerbungszeitraum: Februar 2018 bis 31. März 2018

Weitere Informationen

 

Der Garantiefonds Hochschule der Otto-Benecke Stiftung e.V.

Stärkung der Kompetenz der zugewanderte Studienbewerberinnen und –bewerber, Studierende, Akademikerinnen und Akademiker beim Einstieg in das Studium und die Arbeitswelt durch professionelle Seminare.

Weitere Informationen

 

 

Bildungsprämie – Förderung von Prämiengutscheinen und Beratungsleistungen

Hierbei sollen Menschen zur individuellen Finanzierung von Weiterbildung motiviert und befähigt werden.

Weitere Informationen

 

Jugendstiftung Baden-Württemberg

Fördert die außerschulische Jugendbildung in folgenden Bereichen:

  • Integrative Konzepte für sozial Benachteiligte
  • Kulturelle Arbeit junger Menschen
  • Begegnungen junger Menschen unterschiedlicher Nationalität
  • Projekte im Bereich Schule mit Trägern der Jugendarbeit
  • Kooperation Jugendarbeit und Wirtschaft

Die Antragsstellung ist laufend. Im Mai und Oktober finden die Kuratoriumssitzungen statt, welche über die eingegangen Projektförderanträge entscheiden.

Weitere Informationen

 

Arbeitsmarkt

 

Berufliche Anerkennung in Baden-Württemberg

Durch die Vergabe von Stipendien sollen einzelne Personen dabei unterstützt werden, eine volle Anerkennung ihrer im Ausland erworbenen Berufs- und Studienabschlüsse zu erhalten und somit ihre Zugangschancen zu einer qualifikationsadäquaten Beschäftigung in Baden-Württemberg zu verbessern.

Weitere Informationen